Campingplatz Winterberg

Der Campingplatz in Winterberg am Kapperundweg wurde im Juni 2018 mit aktueller WLAN-Technik ausgestattet. Die bis dahin eingesetzten Geräte lieferten nicht die gewünschte Abdeckung und Bandbreite, daher hat sich der Besitzer für einen Austausch der Geräte entschieden. Nach einer Begehung vor Ort wurde ein Konzept entwickelt, das die benötigte Hardware sowie die benötigten Standorte für die neuen Geräte aufzeigte. Ein Teil der bestehenden Netzwerk-Infrastruktur konnte weiterverwendet werden, so das Anschaffungskosten für die neue Hardware weiter gesenkt werden konnten.

Nach einer Programmierung der neuen Geräte wurden insgesamt sieben Standorte aufgebaut, die nun eine knapp 4,5 ha große Fläche mit WLAN versorgen. Kommt es durch eine Erweiterung des Campingplatzes zu einer Vergrößerung der Fläche, kann hier dynamisch die Anzahl der Punkte erhöht werden, um so den Empfangsbereich noch weiter zu vergrößern. Jedes Gerät funkt mit der aktuellen 802.11ac Technik und ist für mehr als 250 Clients ausgelegt. Somit ist das WLAN auf dem Campingplatz auch für Besucherspitzen in den Sommer- oder Wintermonaten ausgelegt.